Kreuzflug | Afrika | Ägypten

Hapag-Lloyd Privatjet Expeditions: Im Reich der Pharaonen: Ägypten intensiv

14.03.2020 - 19.03.2020 (6 Tage) Deutsch geführt

Ägypten intensiv, Im Reich der Pharaonen

Karte

Karte

Reiseübersicht

Von der Museumsinsel in Berlin über die Pyramiden von Gizeh, von den Felsentempeln von Abu Simbel bis zum Tal der Könige: Auf dieser außergewöhnlichen Kurzreise kommen Sie den Mythen und Geheimnissen des alten Ägypten zum Greifen nah.

Auf dieser außergewöhnlichen Kurzreise kommen Sie den Mythen und Geheimnissen des alten Ägypten zum Greifen nah – unvergleichlich komfortabel, einzigartig kompakt und atemberaubend intensiv. Immer wieder geben Ihnen dabei exklusive Führungen und Events Einblicke, die nur den wenigsten vorbehalten sind und die Ihnen ein tiefes Verständnis für die faszinierende Hochkultur schenken. 

Höhepunkte

  • Berlin -das Neue Museum – nur für Sie geöffnet
  • Kairo – Weltwunder der Antike
  • Abu Simbel – die Felsentempel von Ramses II
  • Luxor – Ballonfahrt mit spektakulärer Aussicht

Detailprogramm

Samstag, 14.03.2020

Berlin/Deutschland

Sonntag, 15.03.2020 bis Montag, 16.03.2020

Kairo/Ägypten

Dienstag, 17.03.2020

Tagesstopp Abu Simbel und Luxor/ Ägypten

Mittwoch, 18.03.2020

Luxor/Ägypten

Donnerstag, 19.03.2020

Berlin

Höhepunkte

  • Berlin -das Neue Museum – nur für Sie geöffnet
  • Kairo – Weltwunder der Antike
  • Abu Simbel – die Felsentempel von Ramses II
  • Luxor – Ballonfahrt mit spektakulärer Aussicht

Hotels

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Keine Prioritätshotels gefunden.

Allg. Infos

Reisen im Privatjet

Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um Ihre "Kreuzfahrt über den Wolken" mit dem Privatjet ALBERT BALLIN. Informieren Sie sich über die Reisevorbereitung, das Leben an Bord Ihres Privatjets und die Erlebnissen, die Sie an Land erwarten.

REISEVORBEREITUNG

Was macht eine Reise im Privatjet ALBERT BALLIN aus?

Die Welt auf unbekannten und mit Linienflügen nur schwer erreichbaren Routen zu erkunden, das ist der Reiz einer "Kreuzfahrt über den Wolken" mit dem Privatjet ALBERT BALLIN. Unsere aussergewöhnlichen Reisen verbinden weltberühmte Sehenswürdigkeiten mit wenig bekannten, entlegenen Regionen der Erde, die noch echte Entdeckungen bereithalten.

Die exklusiven Vorzüge Ihrer Reise im Privatjet ALBERT BALLIN:

  • Einzigartige Routenkombinationen jenseits der gängigen Linienverbindungen
  • Reisen im kleinen Kreis von maximal 44 Gästen
  • Erstklassig ausgestatteter Privatjet
  • Unterbringung in ausgewählten Hotels an den schönsten Plätzen der Welt
  • Authentische Reiseerlebnisse
  • Perfekter Service an Bord und an Land

Welche thematischen Schwerpunkte haben die Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN?

Unterschiedlich von Reise zu Reise und abhängig von der Destination gestalten sich unsere Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN. Es werden Routen mit kulturellen Schwerpunkten aber auch Routen für erlebnisorientierte Reisende und Naturliebhaber angeboten.

Welchen Service darf ich auf einer Reise im Privatjet ALBERT BALLIN erwarten?

Wir unterstützen Sie bereits bei der Reisevorbereitung: So steht Ihnen der begleitende Bordarzt bereits vor der Reise für reisemedizinische Hinweise und Fragestellungen zur Verfügung. Wir organisieren für Sie die Beschaffung der erforderlichen Visa und nehmen Ihnen das Ausfüllen der entsprechenden Antragsunterlagen – soweit möglich – ab (für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz). Auch um Ihr Gepäck kümmern wir uns von Anfang bis Ende. Vor Ihrer Abreise werden Ihre Koffer bei Ihnen zu Hause abgeholt und während der Reise liegt Ihr Gepäck in den vertrauensvollen Händen unseres Baggage Masters. Er sorgt dafür, dass es auf schnellstem Weg vom Flugzeug in Ihr Hotelzimmer gelangt. Bei der Einreise in andere Länder kümmern wir uns um alle Formalitäten und bringen Sie, wann immer das möglich ist, vorbei an der Warteschlange. Renommierte Experten sorgen für authentische Reiseerlebnisse und tiefe Einblicke in fremde Kulturen. Individuelle Pläne, die nicht in unserem Reiseprogramm stehen, realisiert Ihre Chefreiseleitung jederzeit gern für Sie.

Wie kann ich meine Reise im Privatjet ALBERT BALLIN bezahlen?

Die Bezahlung des Reisepreises hat per Überweisung direkt an Hapag-Lloyd Cruises zu erfolgen. Bis 365 Tage vor Reiseantritt ist eine Anzahlung von 10% des Reisepreises pro Reiseteilnehmer zu leisten. Ab 364 Tage vor Reiseantritt ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises pro Reiseteilnehmer zu leisten. Die Restzahlung ist vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Gibt es einen Frühbucherrabatt?

Sie bekommen auch auf Ihrer Reise im Privatjet ALBERT BALLIN einen Frühbucherrabatt. Schnellentschlossene erhalten bei Buchung bis zu dem in der Preistabelle angegebenen Datum ihren eine Ermässigung in Höhe von 3%.

Welche Nebenkosten muss ich bei Buchung einer Reise einplanen?

Auf Ihrer Reise im Privatjet ALBERT BALLIN müssen Sie keine weiteren Nebenkosten einplanen, abgesehen von Ihrem persönlichen Budget für Souvenirs o.ä. Der bei jeder Reise veröffentlichte Reisepreis beinhaltet:

  • Die komplette Flugreise im Privatjet ALBERT BALLIN
  • Ihre persönliche Anreise von zu Hause zum Startpunkt der Reise (per Limousine, Bahn 1. Klasse oder Linienflug in der Business Class) inkl. Gepäcklieferservice*
  • Alle Gepäcktransporte vor Ort, Gepäckträgergebühren
  • Sämtliche Mahlzeiten mit Getränken
  • Alle Touren, Besichtigungen, Aktivitäten und eigens für Sie arrangierte Events
  • Die Begleitung der Reise durch renommierte Experten, einen Chefreiseleiter und einen Bordarzt
  • Visagebühren und –beschaffung (Deutsche, Österreicher und Schweizer)

*Gilt nicht für Kurzflüge. Bitte beachten Sie die Ausschreibung auf der jeweiligen Reiseseite.

Wie lauten die Stornobedingungen für die Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN?

Bitte beachten Sie, dass die Stornierungsbedingungen für den Privatjet ALBERT BALLIN von denen unserer Schiffe abweichen. Die Bedingungen für unseren Privatjet ALBERT BALLIN finden Sie hier:

Reisebedingungen und Reiseanmeldung : Download

Ist eine Versicherung mit inbegriffen?

Im Reisepreis ist eine Stornokostenversicherung der ERV (Europäische Reiseversicherung) / ERGO Gruppe enthalten. Der Selbstbehalt beträgt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25 pro Person. Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie einen Versicherungsschein, dem Sie die Versicherungsbedingungen und weitere Einzelheiten entnehmen können. Wir empfehlen Ihnen, eine weltweite gültige Reisegepäck-, Reisehaftpflicht- und Reisekrankenversicherung abzuschliessen. Wir empfehlen ausserdem den Abschluss einer Reiseabbruchversicherung.

Wie kann ich zum Flug an- und abreisen?

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten um zu Ihrer besonderen Reise zum Startflughafen anzureisen:

Wählen Sie zwischen der Exklusiven Anreise in einer Limousine (Transfer von/zur Heimatadresse innerhalb von 60km zum Startflughafen), der Bahnan- und abreise in der 1. Klasse der Deutschen Bahn oder die Flugan- und abreise in der Business oder Economy Class zum jeweiligen Startflughafen*. Natürlich können Sie ebenfalls gern in Eigenregie in Ihr Reiseabenteuer starten.

*Gilt nicht für Kurzflüge. Bitte beachten Sie die Ausschreibung auf der jeweiligen Reiseseite

Wieviel Gepäck darf ich mit an Bord nehmen?

In Ihrem Reisepreis sind zwei Gepäckstücke á 20kg pro Person plus Handgepäck inbegriffen.

Gibt es eine Auftaktveranstaltung?

Unser Service zeichnet sich durch das gewisse Extra aus – und das vom ersten Moment an. Schon der Auftakt Ihrer Reise ist besonders: Bei einem Willkommensabend lernen Sie in entspannter Atmosphäre Ihre Mitreisenden kennen und geniessen anschliessend eine erholsame Nacht in einem ausgewählten Luxushotel. Bitte beachten Sie, dass die Auftaktveranstaltung nicht vor Reisen mit einer Dauer von bis zu 7 Tagen angeboten wird.

Wer erledigt die Visaformalitäten?

Die Visabeschaffung und anfallende Visagebühren übernimmt Hapag-Lloyd Cruises für Sie.

AN BORD DES PRRIVAT-JET ALBERT BALLIN

Wie ist der Privatjet ALBERT BALLIN ausgestattet?

An Bord Ihres Privatjets gibt es nur beste Plätze. Denn ALBERT BALLIN, ein Airbus A319-CJ mit 44 Passagierplätzen, ist so ausgestattet, dass Sie in jedem Augenblick höchsten Komfort und Freiraum geniessen. Während der gesamten Reise ist ein fester Platz für Sie reserviert, der sich entweder am Fenster oder am Gang befindet. Die Sitze sind jeweils paarweise aufgestellt, und ein grosszügiger Reihenabstand schenkt Ihnen viel Bewegungsfreiheit und lädt zum Wohlfühlen ein. Sie möchten sich während des Fluges ganz entspannt zurücklehnen? Für maximalen Reisekomfort lässt sich Ihr Angled Lie-Flat Seat dank einer stufenlos verstellbaren Rückenlehne (Neigungswinkel bis zu 165°) ganz einfach auf Ihre Wunschposition einstellen und sogar in eine bequeme Liege verwandeln. An jedem Sitz befindet sich zusätzlich ein iPad mit einem massgeschneiderten Entertainment- und Informationsangebot, ausserdem eine Lademöglichkeit für Ihre persönlichen elektronischen Geräte.

Wie viele Gäste reisen gemeinsam im Privatjet ALBERT BALLIN?

Im kleinen Kreis von maximal 44 Gästen geniessen Sie über den Wolken alle Annehmlichkeiten Ihres erstklassig ausgestatteten Privatjets sowie einen exzellenten Service.

Wie viele Experten begleiten die Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN?

Jede Reise wird von mindestens einem Experten zu den ausgewählten Themen begleitet.

Welche Sprache wird an Bord gesprochen?

Die Bordsprache auf allen Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN ist deutsch.

Sind Trinkgelder inklusive?

An Bord sind Trinkgelder nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.

Wie ist die Verpflegung an Bord?

Unsere exzellente Wein- und Getränkeauswahl trifft sicher ebenso Ihren Geschmack wie die exklusiv für Sie kreierten Menüs. Lassen Sie sich von unserem Bordkoch verwöhnen, und geniessen Sie immer wieder das Gefühl, nach Hause zu kommen – jenseits aller Grenzen.

Wird die Reise von einem Arzt begleitet?

Damit Sie mit einem guten Gefühl reisen, gehört zu unserem Team ein Bordarzt, der stets zu Ihrer Verfügung steht.

Ist meine Sicht in bestimmten Reihen des Flugzeuges eingeschränkt?

Die Sicht im Privatjet ALBERT BALLIN ist in den Reihen 5-8 über den Tragflächen eingeschränkt sowie in den Reihen 4 und 9 teilweise eingeschränkt.

REISEERLEBNISSE UND LEISTUNGEN AN LAND

Wie ist die Verpflegung an Land und ist sie im Reisepreis inkludiert?

Die Verpflegung in allen Hotels und auf den Landausflügen ist im Reisepreis mit inbegriffen.

Sollten Sie ausserhalb dieser Arrangements das Bedürfnis nach weiterer Verpflegung haben, ist diese von Ihnen selbst zu tragen.

Kann ich meine Landaufenthalte individuell gestalten, bzw. bin ich an die Gruppe/ das Programm gebunden?

Vor Ort bieten wir Ihnen – wo immer sinnvoll und machbar - verschiedene Programmoptionen zur Wahl, ausserdem planen wir auf jeder Reise individuelle Mahlzeiten ein, bei denen Sie sich entscheiden können, was, wann und wo Sie essen möchten. All diese Optionen und Wahlmöglichkeiten sind in Ihrem Reisepreis enthalten. Und sollte einmal ein Tagesprogramm nicht Ihren Geschmack treffen, unterstützt Sie unser Reiseleiter- und Experten-Team gerne bei der Umsetzung Ihrer individuellen Tagesplanung.

Kann die Unterbringung in den Hotels auch in einer anderen Zimmerkategorie als ausgeschrieben erfolgen?

Die Buchung anderer Zimmerkategorien fragen wir gern für Sie individuell in den entsprechenden Hotels an.

TCTT GmbH
Seefelstrasse 128
8008 Zürich
Telefon  +41 44 260 22 88
E-Mail   info@tctt.ch

Wer kümmert sich um mein Gepäck?

Den Gepäcktransport nehmen wir Ihnen gern ab: Vor Ihrer Abreise werden Ihre Koffer bei Ihnen Zuhause abgeholt, und während der gesamten Reise liegt Ihr Gepäck in den vertrauensvollen Händen unseres Baggage Masters. Er sorgt dafür, dass Ihre Koffer auf schnellstem Weg in Ihr Hotelzimmer gelangen.

Sind Transferleistungen inklusive?

Während Ihrer Reise im Privatjet ALBERT BALLIN sind alle weiteren Transferleistungen im Reisepreis mit inbegriffen. Egal ob per Bus, Flug oder Bahn das Reiseerlebnis weitergeht, Sie brauchen sich um nichts kümmern – wir übernehmen dies gern für Sie.

Gibt es Landausflüge und was kosten die?

Alle Landausflüge sind für Sie im Reisepreis mit inbegriffen und werden nach Wunsch individuell an allen Destinationen für Sie gestaltet. Sprechen Sie gern unser Team von renommierten Reiseexperten vor Ort an.

 

Wichtige Hinweise:

Reisepapiere und Visa
Die nachfolgend aufgeführten Bedingungen gelten für Staatsbürger Deutschlands, Österreichs und der Schweiz: Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass, der über das Reiseende hinaus noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Für folgende Länder ist ein Visum erforderlich: Turkmenistan, Usbekistan und China. Der Reisepass muss dafür über mindestens acht freie Seiten verfügen. Für die Einholung des chinesischen Visums müssen männliche Antragsteller im Alter von 16 bis 55 Jahren sowie weibliche Antragsteller im Alter von 18 bis 40 Jahren, deren Reisepass nach dem 1. Januar 2015 ausgestellt wurde, bei der Antragstellung zusätzlich auch den alten Reisepass im Original einreichen. Sämtliche Formalitäten werden soweit möglich von Hapag-Lloyd Cruises für Sie erledigt. Wir bitten Passagiere anderer Nationalitäten und Staatsbürger mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz um individuelle Rücksprache und im Einzelfall um eigenständiges Arrangement der erforderlichen Formalitäten. Beginn der Visaformalitäten Mai 2018.

Zwingend vorgeschriebende Impfungen
Keine.

Allgemeine Hinweise zu den Impfbestimmungen
1. Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren; ggf. sollte ärztlicher Rat zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken sowie Impfunverträglichkeiten eingeholt werden. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird verwiesen.

2. Grundsätzlich sollte der Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und ggf. aufgefrischt werden. Für weitere Impfempfehlungen (zum Beispiel Hepatitis A, Malaria, FSME-Zeckenimpfung) wenden Sie sich bitte vor der Reise an Ihren Arzt.

Die hier angegebenen Hinweise zu den gültigen Impf-, Einreise- und Visabestimmungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung, Juni 2017 (Änderungen sind vorbehalten). Diese Hinweise und Bestimmungen gelten nur für Staatsbürger Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Staatsangehörige anderer EU-Länder erhalten die Informationen auf Anfrage. Staatsangehörige anderer Länder werden gebeten, sich bei Buchung in ihrem Reisebüro oder bei ihrem zuständigen Konsulat bzw. ihrer Botschaft nach den für sie geltenden Bestimmungen zu erkundigen.

Reiserücktrittskostenversicherung
Wir haben zugunsten unserer Gäste mit gewöhnlichem Aufenthaltsort in Staaten des EWR und der Schweiz bei der Europäische Reiseversicherung AG eine Stornokostenversicherung im Rahmen eines Gruppenversicherungsvertrages abgeschlossen. Diesem treten Sie durch Ihre Reisebuchung automatisch als versicherte Person bei. Versicherungsschutz besteht bei Rücktritt vor Reiseantritt aus versichertem Grund. Der Selbstbehalt beträgt 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25 pro Person. Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie einen Versicherungsausweis (Versicherungsschein), dem Sie die Versicherungsbedingungen und weitere Einzelheiten entnehmen können. Nach Eintritt eines Versicherungsfalles ist die versicherte Person verpflichtet, die Reise unverzüglich zu stornieren und den Schaden der Europäische Reiseversicherung AG, Leistungsabteilung, Rosenheimer Straße 116, 81669 München, zu melden.

Reiseversicherungen
Wir empfehlen Ihnen dringend, über Ihr Reisebüro eine weltweit gültige Reisegepäck-, Reisehaftpflicht- und Reisekrankenversicherung für den gesamten Zeitraum Ihrer Reise abzuschließen. Wir empfehlen außerdem den Abschluss einer Reiseabbruchversicherung.

Preisstand und Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Der Preisstand ist Juni 2017. Dieser ist für uns bindend. Hapag-Lloyd behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird: Eine entsprechende Anpassung des in der Reiseausschreibung angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung dieser Reisebroschüre zulässig. Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und in der Ausschreibung angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung der Reisebroschüre verfügbar ist.

Besonderheiten dieser Reise
In Ashgabat unterscheiden sich die Suiten in Ihrem Hotel hinsichtlich Gestaltung und Lage. Die Zuteilung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. In Samarkand haben wir unterschiedliche Zimmerkategorien reserviert – die Zuteilung erfolgt nach Buchungseingang.

Mobilitätseinschränkungen
Diese Reise ist für Gäste mit Gehschwierigkeiten nicht geeignet. Körperliche Mobilität und eine gute Grundfitness sind Voraussetzung. Die Temperaturen in den einzelnen Destinationen können (zum Beispiel in Turkmenistan) im Jahresdurchschnitt zur Reisezeit bei 32 °C liegen, allgemein kann es zur Reisezeit sehr heiß werden.

Höhepunkte

  • Berlin -das Neue Museum – nur für Sie geöffnet
  • Kairo – Weltwunder der Antike
  • Abu Simbel – die Felsentempel von Ramses II
  • Luxor – Ballonfahrt mit spektakulärer Aussicht

Experten

Außergewöhnliches Wissen in Person

Sie haben unzählige Länder bereist, einzigartige Erfahrungen gesammelt und krönen nun Ihre Erlebnisse:

Auf jeder Reise mit Ihrem Privatjet ALBERT BALLIN begleitet Sie ein eigens zusammengestelltes Team aus angesehenen Experten, das zum Teil vor Ort um Spezialisten ergänzt wird. Jede Ihrer Entdeckungen wird so mit faszinierendem Wissen abgerundet. Zu unserem exklusiven Service gehört, Ihnen an jeder Destination unbezahlbare Eindrücke zu schenken und Insights zu vermitteln, die in keinem Reiseführer zu finden sind.

Wolfgang Peters
Weit über 140 Länder hat Wolfgang Peters schon bereist und sich dabei intensiv mit den Weltreligionen beschäftigt. Auf dieser Reise möchte er mit Ihnen seine besondere Faszination für Lalibela, Rom und die Heiligtümer Indiens teilen und Ihnen durch spannende Religionsvergleiche einen neuen Blickwinkel auf Ihre Entdeckungen öffnen.

Dr. Kornelius Hentschel
Seit mehr als 30 Jahren ist der Ägyptologe und Islamwissenschaftler Dr. Kornelius Hentschel als Reiseleiter in Ägypten tätig. Während der gemeinsamen Erkundungen möchte der beliebte Experte die Schätze der Hochkultur zu einer tief greifenden Erfahrung für Sie machen und Ihren Blick öffnen für eine "neue und aufregende Welt".

Höhepunkte

  • Berlin -das Neue Museum – nur für Sie geöffnet
  • Kairo – Weltwunder der Antike
  • Abu Simbel – die Felsentempel von Ramses II
  • Luxor – Ballonfahrt mit spektakulärer Aussicht

Termine & Preise

Reisetermine

Doppelzimmer Garantiepreis ohne Sitzplatzreservierung EUR 24'400
Einzelzimmer Garantiepreis ohne Sitzplatzreservierung EUR 25'400
Doppelzimmer mit fester Sitzplatzreservierung EUR 26'400
Einzelzimmer mit fester Sitzplatzreservierung EUR 27'400

Hinweis: Preise pro Person

Teilnehmerzahl

  • Min.  Teilnehmerzahl: 36 Gäste

Im Preis inbegriffen

  • Flugreise im Privatflugzeug ab/bis Berlin (Flugzeugtyp Boeing 757-200, Ausstattung Flatbed-Business-Class-Sitze)
  • Anreise nach Berlin aus Deutschland/Österreich/Schweiz und zurück.
  • Folgende Optionen stehen zur Wahl:
    1. Zubringerflug nach Berlin aus Deutschland/Österreich/Schweiz und zurück, je nach Ausgangsflughafen mit Lufthansa in der Business-Class oder mit Eurowings zum "Best"-Tarif
    2. Limousinentransfer bis/ab Berlin
    3. Bahnfahrkarte 1. Klasse bis/ab Berlin 
    4. Pkw-Unterstellung- Sie reisen individuell mit Ihrem Fahrzeug nach Berlin an, während der Reise wird Ihr Wagen untergestellt
  • Unterbringung in den genannten Hotels gemäß Reiseverlauf
  • Vollverpflegung – je nach Tageszeit werden die Mahlzeiten im Flugzeug serviert; die Verpflegungsleistung beginnt mit dem Abendessen am ersten Reisetag und endet mit dem Mittagessen an Bord des Flugzeugs am letzten Reisetag
  • Barservice im Privatjet (Champagner, Wein, Bier, Spirituosen, Softdrinks), Getränke zu den Mahlzeiten an Land (Wein, Bier, Softdrinks, Kaffee und Tee)
  • Alle für die Durchführung des Programms erforderlichen Bodentransfers in der bestmöglichen Landeskategorie
  • Besichtigungen und Eintritte gemäß Ausschreibung
  • Gepäcklieferservice (maximal zwei Gepäckstücke pro Person), Abholung und Lieferung ab/bis Heimatadresse (Deutschland/Österreich/Schweiz); für andere europäische Länder auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar
  • Begleitung durch deutschsprachige Experten
  • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Deutschsprachige Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitung
  • Medizinische Betreuung durch einen mitreisenden deutschsprachigen Bordarzt
  • Insolvenzschein und Stornokostenversicherung
  • Gepäcktransport (gesamt max. 40 kg, ein großes [max. L + B + H = 158 cm] und ein kleineres Gepäckstück [max. L + B + H = 135 cm]; plus Handgepäck)
  • Visabeschaffung und Visagebühren (für Staatsangehörige aus Deutschland/Österreich/Schweiz, die dort ihren jeweiligen Wohnsitz haben); Hapag-Lloyd Cruises kann für diesen Service auch Drittanbieter beauftragen

 

Mindestteilnehmerzahl 36 Personen (bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn). Es gelten die mit der Reiseanmeldung ausgehändigten Reisebedingungen (auch hier einzusehen).

Höhepunkte

  • Berlin -das Neue Museum – nur für Sie geöffnet
  • Kairo – Weltwunder der Antike
  • Abu Simbel – die Felsentempel von Ramses II
  • Luxor – Ballonfahrt mit spektakulärer Aussicht