Zugreise | Europa, Russland | Norwegen, Russland

Arctic Explorer - Quest for the Northern Lights

Entdeckung der Arktis – Reise zu den Polarlichtern Im Luxuszug unterwegs: Moskau - Wladimir - Suzdal - Murmansk - Kirkenes - Nikel Murmansk - Petrosawodsk - St. Petersburg

Reiseroute

Reiseroute

Reiseübersicht

Feiern Sie Neujahr und das russische Weihnachtsfest mit Stil! Besuchen Sie die wunderschönen Städte Moskau und St. Petersburg, geschmückt mit festlichen Dekorationen und den winterlichen Verzierungen der Natur, bevor Sie tief in den russischen und norwegischen Polarkreis auf der Suche nach den prächtigen Aurora Borealis (Nordlichtern) eintauchen.

Reiseprogramm - 12 Tage

Tag 1 Moskau (29. Dezember) - Russland
Tag 2 Moskau (30. Dezember) - Russland
Tag 3 Vladimir & Suzdal (Silvester) - Russland
Tag 4 Überquerung des Polarkreises (Neujahr) - Russland
Tag 5 Murmansk & Nordlichter (2. Januar) - Norwegen
Tag 6 Kirkenes & Nordlichter (3. Januar) - Norwegen
Tag 7 Kirkenes & Nordlichter (4. Januar) - Russland
Tag 8 Nikel Murmansk & Nordlichter (5. Januar) - Russland
Tag 9 Petrosawodsk (6. Januar - Russischer Heiligabend) - Russland
Tag 10 St. Petersburg (7. Januar - Russischer Weihnachtstag) - Russland
Tag 11 St. Petersburg (8. Januar) - Russland
Tag 12 St. Petersburg (9. Januar) - Russland

Detailprogramm

Tag 1 Moskau (29. Dezember) - Russland

Nach Ankunft in Moskau Transfer zum luxuriösen Four Seasons Moscow am Roten Platz (oder ähnlichem). Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am Abend werden Sie zu einem Sektempfang eingeladen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitreisenden vor unserem exklusiven Willkommensdinner zu treffen. Speziell ausgewählte internationale Weine sind, wie bei allen Mahlzeiten während der Tour, im Preis inbegriffen. 

Zu Beginn Ihres Abenteuers können Sie Ihren Aufenthalt in Moskau mit einer Vorabendveranstaltung verlängern, um die Stadt in aller Ruhe zu erkunden und die lebhafte Atmosphäre der Weihnachtsmärkte zu geniessen oder auf einer der Eislaufbahnen im Freien auf den zentralen Plätzen Schlittschuhlaufen zu gehen.

Tag 2 Moskau (30. Dezember) - Russland

Heute besuchen wir den Roten Platz, ein Symbol der ehemaligen militärischen und politischen Macht Russlands mit seiner vielseitigen Mischung aus faszinierender Architektur, wie die prächtigen Zwiebeltürme der Basilius-Kathedrale, die schöne Fassade des weltberühmten GUM Warenhaus aus zaristischer Zeit und die düstere und eindrucksvolle Grabstätte von Lenin.

Wir besichtigen ausserdem die opulenten und einzigartigen Stationen der Moskauer Metro - Prunkstücke sozialistischer Kunst mit Statuen, Fresken und Mosaiken, die weltweit ihresgleichen suchen.

Tag 3 Vladimir & Suzdal (Silvester) - Russland

Die historische Stadt Wladimir wurde 990 gegründet und ist eine der ältesten Gemeinden Russlands. Mit seinem architektonischen Reichtum wurde es von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Gibt es einen besseren Ort, um das heute gefeierte Rozhdestvo (russische Weihnachten) zu verbringen? Unser Rundgang führt in die Uspensky-Kathedrale, die zwischen dem zwölften und fünfzehnten Jahrhundert erbaut wurde. Sie gilt als eine der wichtigsten und schönsten russischen Kathedralen, in der viele der berühmten russischen Zaren gekrönt wurden. Von Vladimir aus fahren wir nach Suzdal, eine der am besten erhaltenen, ummauerten Städte Russlands aus dem Jahr 1024, 35 Kilometer von Vladimir entfernt. Hier besuchen wir das stimmungsvolle Erlöser-Euthymios-Kloster und erleben eine bezaubernde Choraufführung der ansässigen Mönche. Kein russisches Wintererlebnis wäre komplett ohne eine Pferdeschlittenfahrt durch diese atemberaubende Region.

Wir haben die einmalige Gelegenheit, Silvester an Bord des Golden Eagle im wunderschön gestalteten Speisewagen zu feiern, der heute Abend speziell für unsere Silvesterparty dekoriert wurde.  Geniessen Sie kostenlosen Champagner, internationale Weine und musikalische Live-Unterhaltung für einen Silvesterabend, den Sie nicht vergessen werden, während wir unsere Bahnfahrt Richtung Norden zum Polarkreis antreten.

Tag 4 Überquerung des Polarkreises (Neujahr) - Russland

Heute haben wir die Möglichkeit, mit einem reichhaltigen Frühstück entspannt in den Neujahrstag zu starten und uns nach dem Festabend zu entspannen. Wir können über die vielen Sehenswürdigkeiten nachdenken, die wir auf unserer Bahnfahrt erleben werden, uns vielleicht ein Gespräch anhören oder einfach nur entspannen und die sich ständig verändernde Winterlandschaft vor unserem Fenster geniessen, während wir auf der Suche nach den Nordlichtern in den Polarkreis fahren. 

Tag 5 Murmansk & Nordlichter (2. Januar) - Norwegen

Wir fahren weiter nach Murmansk, einer Stadt auf halbem Weg zwischen Moskau und dem Nordpol und 120 Meilen nördlich des Polarkreises. Als Hauptstadt der Halbinsel Kola begann sie als kleine Siedlung und arktischer Handelsposten. Im Jahre 1916 wurde unter dem Druck der Briten, einen Unterstützungshafen zu errichten, Murmansk gegründet. Durch den Einfluss des Golfstroms ist der Hafen ganzjährig eisfrei. Heimathafen der atombetriebenen Eisbrecher Russlands besuchen wir das Atomeisbrecher-Museumsschiff Lenin.

Tag 6 Kirkenes & Nordlichter (3. Januar) - Norwegen

Heute Morgen verlassen wir unseren Zug mit einer Übernachtungstasche am russischen Grenzübergang Nikel und fahren mit dem Bus (90 Minuten Fahrtzeit) über die russisch-norwegische Grenze nach Kirkenes für zwei Übernachtungen im Hotel Thon (oder ähnlichem). Wir besuchen das magische Snowhotel nur 15 km ausserhalb von Kirkenes. Ein Willkommensdrink in der Schneebar und eine Führung durch das Snowhotel mit seinen Eisskulpturen und Schneemalereien von einheimischen und internationalen Künstlern. Nach einem traditionellen Essen mit Rentier-Hotdog im warmen Lodge-Restaurant des Schneehotels unternehmen wir eine abendliche Bustour auf der Suche nach den Aurora Borealis (Nordlichtern). Wenn der Himmel klar ist, steht uns unser Gastastronom bei der Sternenbeobachtung mit Rat und Tat zur Seite und erweckt den Nachthimmel mit seinem umfangreichen Wissen zum Leben.

Optionale Aktivitäten in Kirkenes:
Sie können zusätzliche optionale Aktivitäten wie eine Schneeschuhwanderung (2 Stunden), die Suche nach den Nordlichtern mit dem Schneemobil (3 Stunden) oder einen magischen Ausflug mit dem Hundeschlitten (2 Stunden) buchen. Jeder Schlitten wird von einem Team von acht Hunden gezogen und kann zwei Personen und einen Hundeschlittenfahrer aufnehmen. Diese Aktivitäten haben begrenzte Plätze und sollten bei der Buchung der Tour angefragt werden - bitte kontaktieren Sie uns für Preise. Für ein wirklich unvergessliches Erlebnis, warum nicht den "coolsten" Hotel Check-in wählen und im Snowhotel übernachten? Upgrades zum Schneehotel sind limitiert, also buchen Sie frühzeitig, um eine Enttäuschung zu vermeiden. Das Schneehotel bleibt konstant bei minus fünf Grad Celsius und es werden Thermoschlafsäcke zur Verfügung gestellt. Duschen, Toiletten und eine skandinavische Sauna befinden sich in einem Gebäude neben dem Schneehotel.

Tag 7 Kirkenes & Nordlichter (4. Januar) - Russland

Heute erwartet Sie ein einzigartiges Wintererlebnis auf unserem Königskrabbenfischen-Abenteuer. Der Ausflug beginnt mit einem Motorschlitten über die gefrorenen Fjorde. Warme Kleidung und Helm werden gestellt. Durch ein Loch im Eis wird Ihnen von Ihrem Guide ein Fang der prächtigen arktischen Königskrabbe (die zwei Meter lang und bis zu 15 kg schwer sein kann) gezeigt. Weiter geht es mit dem Schlitten zur nahegelegenen Fisherman's Lodge, wo Sie bei einem knisternden Holzfeuer Ihr frisches Königskrabbenmahl erwartet.

Während Ihres Aufenthaltes in Kirkenes ist auch eine einstündige Hundeschlittenfahrt und ein Besuch bei den Rentieren inbegriffen.

Tag 8 Nikel Murmansk & Nordlichter (5. Januar) - Russland

Heute überqueren wir die Grenze zurück nach Russland und steigen wieder in unseren Zug ein, der uns in Nikel Murmansk erwartet. 

Den Nachmittag verbringen wir an Bord einer Reise durch das arktische Russland. Entspannen Sie sich und geniessen Sie die sich ständig verändernde Winterlandschaft vor Ihrem Fenster oder plaudern Sie mit Ihren Mitreisenden. Der Nachmittagstee mit frisch gebackenen russischen Keksen wird in unserem stilvollen Bar-Lounge-Wagen serviert.

Tag 9 Petrosawodsk (6. Januar - Russischer Heiligabend) - Russland

Petrosawodsk erstreckt sich am Westufer des Onega-Sees - dem zweitgrössten See Europas. Es ist eines der wichtigsten Kultur- und Industriezentren im Nordwesten Russlands und die Hauptstadt der Republik Karelien.

Wir machen eine Stadtrundfahrt und feiern dann Sochelnik (Russischer Heiliger Abend) mit einer karelischen Volksvorstellung und setzen unsere Feierlichkeiten mit einem traditionellen russischen Weihnachtsessen, dem Heiligen Abendmahl, fort.

Tag 10 St. Petersburg (7. Januar - Russischer Weihnachtstag) - Russland

Unser letzter Halt ist St. Petersburg, eine atemberaubende Stadt voller prächtiger Paläste, beeindruckender historischer Denkmäler, breiter Boulevards und schöner Brücken, die als Balletthauptstadt der Welt bekannt ist.

Heute wird Russland seinen Weihnachtstag feiern und die Stadt wird für Rozhdestvo (Russische Weihnachten) schön geschmückt sein. In unserem Aufenthalt in St. Petersburg sind zwei Übernachtungen im luxuriösen Grand Hotel Europe (oder ähnlichem) inbegriffen. 

Machen Sie einen Ihrer Abende in St. Petersburg zu einem besonderen Erlebnis, indem Sie ein Ticket für eine Ballett- oder Opernaufführung in einem der weltberühmten St. Petersburger Theater buchen (je nach Zeitplan und Verfügbarkeit und mindestens sechs Wochen vor der Abreise im Voraus gebucht).

Tag 11 St. Petersburg (8. Januar) - Russland

Während unseres Aufenthaltes in St. Petersburg haben wir eine Führung durch den Katharinenpalast in Puschkin und das weltberühmte Eremitagemuseum, den ehemaligen Winterpalast der Zaren, der die königliche Kunstsammlung mit über drei Millionen Werken beherbergt. Es ist eines der grössten und eindrucksvollsten Kunstmuseen der Welt.

Es gibt auch eine Stadtrundfahrt durch St. Petersburg mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Isaakskathedrale und dem Newski-Prospekt.

Heute Abend geniessen wir ein Abschiedsessen, bei dem wir über die Erfahrungen der letzten 11 Tage reflektieren.

Tag 12 St. Petersburg (9. Januar) - Russland

Nach dem Frühstück im Hotel geht unsere Reise zum Polarkreis zu Ende. Mittagessen, falls gewünscht, nach Absprache.

Hotels

Weitere Hotels

Closeups

Weitere optionale Ausflüge

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Ausflüge weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

OrtHotels
Keine Prioritätshotels gefunden.

Termine & Preise

Reisetermine

Silver Class CHF 11'995
Gold Class CHF 13'995
Imperial Suite CHF 22'295
Silver Class CHF 12'595
Gold Class CHF 14'695
Imperial Suite CHF 24'495

Hinweis: Preise pro Person

Im Preis inbegriffen

Was im Reiseumfang enthalten ist

In unseren Reisen ist so weit wie möglich bereits alles enthalten, ganz ohne versteckte Zusatzkosten. Im Folgenden finden Sie die bereits in den Reisekosten enthaltenen Leistungen. Für Ihre Planung müssen Sie als einziges Ihre persönliche Ausgaben berücksichtigen, wie zum Beispiel In- und Auslandsflüge, die nicht in den Reiseplänen enthalten sind, sowie Kosten für Visa, Versicherungen, Getränke aus dem Barsalonwagen und die Wäsche.

Erfahrene Reiseleiter

Unsere erfahrenen Reiseleiter und ihre Assistenten werden nach ihrem Reisewissen und ihren sprachlichen und organisatorischen Fähigkeiten ausgesucht, sodass Sie sich entspannt zurücklehnen und Ihre Bahnreise geniessen können. Wir erhalten in Bezug auf unsere Reiseleiter, deren Ziel es ist dafür zu sorgen dass Sie jede Minute Ihres Urlaubes geniessen, ausserordentlich positive Rückmeldungen von unseren Passagieren.

Transfers bei An- und Abreise

Die Transfers bei An- und Abreise sind im Reiseumfang enthalten.

Unterbringung im Hotel und an Bord

Obwohl Sie viel Zeit mit der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten oder dem Entspannen in einem der öffentlichen Bereiche des Zuges verbringen werden, steht Ihnen am Ende eines gelungenen Tages natürlich Ihr Hotelzimmer oder Abteil als willkommener Rückzugsort zur Verfügung. Alle Hotels entsprechen dem 5-Sterne-Standard oder sind, an bestimmten Orten, die beste verfügbare Unterbringung. Eine Umbuchung auf Zimmer höherer Kategorie ist auf Nachfrage und gegen Sonderberechnung möglich.

Willkommens- und Abschiedsdinner

Jede Reise beginnt mit einem Willkommensdinner - die perfekte Gelegenheit für Sie, Ihre Mitreisenden kennenzulernen sowie für den Reiseleiter um die Reise kurz für Sie zusammenzufassen und Ihnen das Team der Golden Eagle Luxury Trains sowie den Reisearzt vorzustellen. Das Abschiedsdinner bildet den perfekten Abschluss Ihres Bahnreiseabenteuers, bei dem Sie die zurückliegende Reise noch einmal Revue passieren lassen und sich auf zukünftige Reisen freuen können.

Streckenführer, Reiseroute und Informationspaket

An Bord des Zuges erwartet Sie in Ihrem Abteil eine Broschüre, die Ihnen Einzelheiten zur Reise und den Orten gibt, an denen Zwischenstopps eingelegt werden. Unser Reiseleiter wird ein Informationsprogramm über die Städte und Orte zusammenstellen, die wir besuchen. Jeden Abend wird er dann das Programm für die Planung des folgenden Tages bekanntgeben.

Tägliches Frühstück, Mittag- und Abendessen

Auf allen Reisen gibt es einen oder zwei einzigartige Speisewagen, in denen Sie in den Genuss ausgezeichneter Mahlzeiten und Weine kommen - natürlich werden Sie dabei von unseren Kellnern bedient. Während der Reise werden wir ausserdem mehrmals ausserhalb des Zuges von der authentisch lokalen Küche kosten.

Getränke zu den Mahlzeiten und aus dem Barsalonwagen

Im Mittag- und Abendessen ist ein grosszügiger Freibetrag für Getränke enthalten. Für Passagiere der Gold Class an Bord des Golden Eagle sind Drinks von der Standardgetränkekarte ebenfalls enthalten. Für Gäste in der Imperial Suite sind Getränke von sowohl der Standard- als auch der Premiumbarkarte des Barsalonwagens enthalten.

Service an Bord

Es erwartet Sie an Bord ein zuvorkommender, freundlicher und unaufdringlicher Service. Ihre Wagenschaffner stehen Ihnen rund um die Uhr für Reinigungs-, Aufräum- und Wäschedienstleistungen zur Verfügung, wobei ein Schaffner stets im Dienst ist, um Ihnen zur Seite zu stehen und sicherzustellen, dass Sie sich in Ihrem Abteil wohlfühlen. Tee, Kaffee und Flaschen mit Mineralwasser stehen Ihnen 24 Stunden am Tag kostenlos in Ihrem Abteil zur Verfügung.

Geführte Ausflüge ausserhalb des Zuges

Die Geschichte und Kultur der Orte, die wir auf unseren Bahnreisen besuchen, erwachen durch unsere sachkundigen Führer vor Ort zum Leben. Alle Reisen in unserem Angebot enthalten einen umfangreichen Plan zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, damit Sie Ihre Zeit ausserhalb des Zuges bestmöglich nutzen und sich mit der Kultur, den Leuten und der Geschichte Ihrer Reiseziele vertraut machen können. Wir sind fest davon überzeugt, dass es die kleinen Dinge sind, die zu ganz besonderen Erinnerungen führen.

Die Gäste der Imperial Suite geniessen an den meisten Orten entlang unserer Strecke den Vorteil eines Privatautos in Verbindung mit einem persönlichen Führer.

Wahlangebote für Ihre Ausflugsziele

Individualisieren Sie Ihre Reise und nutzen Sie die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Wahlangeboten für Ausflugsziele frei zu wählen. Entscheiden Sie sich für die Wahlangebote, die am ehesten Ihren Interessen entsprechen. Ihre Ausflüge ausserhalb des Zuges werden nach wie vor alle wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Orte abdecken, die wir besuchen, aber an bestimmten Orten wird Ihnen an Bord die Möglichkeit gegeben, sich aus einer grossen Auswahl von Aktivitäten ein ganz individuelles Erlebnis zusammenzustellen. Für weitere Informationen können Sie sich die Reiserouten ansehen, auf denen wir Wahlangebote für Ausflugsziele anbieten.

Die Einzelheiten der Wahlangebote für Ausflugsziele können - je nach den endgültigen Fahrtzeiten der Züge und den Kosten vor Ort - variieren. Verfügbare Wahlangebote werden typischerweise am Abend zuvor bekanntgegeben.

Persönliche Kopfhörer

Auf allen Ausflügen ausserhalb des Zuges werden Ihnen leichte Kopfhörer zur Verfügung gestellt, damit Sie Ihren Führer beim Besichtigen der Sehenswürdigkeiten besser verstehen und damit mehr über die Besuchsorte erfahren können. Sie brauchen sich also keine Sorgen darüber zu machen, auf Ihren Ausflügen irgendwelche interessanten Details zu verpassen.

Bordarzt und medizinische Einrichtungen

Um für Ihre Unbesorgtheit zu garantieren, werden Sie für die gesamte Dauer all unserer Zugreisen von einem Arzt begleitet, so dass medizinische Hilfe jederzeit verfügbar ist. Der Arzt steht rund um die Uhr abrufbereit zur Verfügung, um bei Bedarf die Erstversorgung zu gewährleisten. Für gewöhnlich spricht der Arzt Englisch und ist bei der Ärztekammer Grossbritanniens registriert.

Der ständig verfügbare Wagenschaffner

Ihre Wagenschaffner stehen Ihnen rund um die Uhr für Reinigungs-, Aufräum- und Wäschedienstleistungen zur Verfügung, wobei ein Schaffner stets im Dienst ist, um Ihnen zur Seite zu stehen und sicherzustellen, dass Sie sich in Ihrem Abteil wohlfühlen. Tee, Kaffee und Flaschen mit Mineralwasser stehen Ihnen 24 Stunden am Tag kostenlos in Ihrem Abteil zur Verfügung.

Gepäcktransportkosten

Da Sie nur einmal auspacken müssen, bleiben Ihr Gepäck sowie Ihr Hab und Gut während der gesamten Reise bei Ihnen. Wo es jedoch notwendig ist, sind die Transportkosten zwischen Bahnhof und Hotel bereits im Preis enthalten.

Sämtliche Trinkgelder

Über Trinkgelder müssen Sie sich auf Ihrer Bahnreise mit den Golden Eagle Luxury Trains weder im Zug noch ausserhalb Gedanken machen, da alle Trinkgelder bereits im Reisepreis enthalten sind.

Nicht im Preis inbegriffen

  • Die An- und Rückreise buchen wir gerne seperat für Sie
  • Visakosten Russland
  • Versicherungen