Zugreise, Schiffsreise | Afrika, Asien, Europa, Nordamerika, Round The World | China, Deutschland, England, Japan, Kanada, Kasachstan, Polen, Russland, Südkorea, Turkmenistan, USA, Usbekistan

Eine Weltumrundung auf Höhe 0

Der gewiss spektakulärste Weg von Hamburg nach Berlin

Karte

Karte

Reiseübersicht

Die hohe Kunst des Reisens: „In 80 Tagen um die Welt“ 

Der exklusive Reform Club in London ist Schauplatz einer der bekanntesten Wetten der Welt: Jules Vernes Romanfigur Phileas Fogg behauptet, in 80 Tagen um die Welt reisen zu können. Noch am gleichen Abend bricht er auf zu einer abenteuerlichen Fahrt. Am Ende gewinnt er die Wette und findet sein Herzensglück. 

Ihr persönliches Glück können auch Sie beider exklusiven Weltumrundung auf Höhe 0 in 73 Tagen finden. Diese außergewöhnliche Weltreise verwandelt Ihre Reiseträume in unvergessliche Erlebnisse. Der nostalgische Luxus schwimmender und rollender Paläste ermöglicht die entspannte Entdeckung von fernen Kontinenten, verbunden mit berauschenden Naturerlebnissen und der Magie menschlicher Begegnungen. Sie reisen stilvoll mit Schiffen und Zügen der Luxusklasse.

Die erste Etappe Ihrer Weltumrundung ist – wie könnte es anders sein – der mittlerweile legendäre Reform Club in London. Danach folgen faszinierende Metropolen wie zum Beispiel New York und San Francisco, Tokio, Seoul und Peking, sagenumwobene Kulturstädte wie Samarkand und Buchara, die Perlen des Orients an der alten Seidenstraße, und schließlich das geschichtsträchtige Moskau. Auf Ihrer Reise besuchen Sie atemberaubende Monumente und eine Vielzahl der prachtvollsten Städte der Welt, Sie bewundern Landschaften von einzigartiger Schönheit – ganz komfortabel und entspannt.

Sie genießen den erstklassigen Service auf den Luxuslinern Queen Mary 2 sowie Queen Elizabeth und in den berühmtesten Zügen der Welt – in privaten, historischen Salonwagen, im Shangri-La Express und dem Golden Eagle. Sie reisen in einem kleinen, exklusiven Kreis Gleichgesinnter. Lernen Sie interessante Menschen kennen, die sich wie Sie für die Schönheiten des Blauen Planeten begeistern, die eleganten Stil und erstklassigen Service schätzen und die sich rundum verwöhnen lassen möchten.

Vergessen Sie Raum und Zeit und tauchen Sie ein in eine entspannte Luxusreise der besonderen Art. Wir freuen uns darauf, Ihre Träume erfüllen zu dürfen.

Broschüre herunter laden

Reiseprogramm - Tage

Mi., 12.08.20: Köln – Domstadt am Rhein
Do., 13.08.20: Köln – London (Großbritannien)
Fr., 14.08.20: London – Southampton
Sa., 15.08. – Do., 20.08.20: Seetage
Fr., 21.08.20: New York City (USA)
Sa., 22.08.20: New York – Washington
So., 23.08.20: Washington D.C.
Mo., 24.08.20: Washington – Chicago
Di., 25.08.20: Chicago
Mi., 26.08.20: Chicago
Do., 27.08.20. Chicago – Denver
Fr., 28.08.20: Denver
Sa., 29.08.20: Denver
So., 30.08.20: Denver – Rocky Mountains
Mo., 31.08.20: Denver – Oakland
Di., 1.09.20: Oakland – San Francisco
Mi., 2.09.20: San Francisco
Do., 3.09.20: San Francisco
Fr., 4.09.20: San Francisco – Seattle
Sa., 5.09.20: Seattle
So., 6.09.20: Seattle
Mo., 7.09.20: Seattle – Vancouver (Kanada)
Di., 8.09.20: Vancouver – Japan
Mi., 9.08.20: Inside-Passage (Alaska)
Do., 10.09.20: Ketchikan
Fr., 11.09.20: Juneau
Sa., 12.09.20: Skagway
So., 13.09.20: Glacier Bay-Rundfahrt
Mo., 14.09.20: Seetag
Di., 15.09.20: Anchorage
Mi., 16.09.20: Kodiak
Do., 17.09. - Mi., 23.09.20: Seetage
Do., 24.09.20: Kushiro (Japan)
Fr., 25.09.20: Aomori – Tokio
Sa., 26.09.20: Tokio – Kyoto
So., 27.09.20: Kyoto – Fukuoka
Mo., 28.09.20: Fukuoka – Busan – Seoul (Korea)
Di., 29.09.20: Seoul
Mi., 30.09.20: Seoul – Quindao (China)
Do., 1.10.20: Quindao – Peking
Fr., 2.10.20: Peking
Sa., 3.10.20: Peking – Xi‘an
So., 4.10.20: Xi’an
Mo., 5.10.20: Xi’an – Wüste Gobi
Di., 6.10.20: Dunhuang
Mi., 7.10.20: Dunhuang – Turpan
Do., 8.10.20: Turpan
Fr., 9.10.20: Turpan – Alashankou – Druzhba (Kasachstan)
Sa., 10.10.20: Almaty
So., 11.10.20: Taschkent (Usbekistan)
Mo., 12.10.20: Samarkand
Di., 13.10.20: Buchara
Mi., 14.10.20: Merv (Turkmenistan)
Do., 15.10.20: Aschgabat & Darvaza
Fr. 16.10.20: Chiva (Usbekistan)
Sa., 17.10.20: Tag im Zug (Kasachstan)
So., 18.10.20: Wolgograd (Russland)
Mo., 19.10.20: Moskau
Di., 20.10.20: Moskau
Mi., 21.10.20: Moskau – Warschau (Polen)
Do., 22.10.20: Warschau – Berlin (Deutschland)
Fr., 23.10.20: Berlin – individuelle Heimreise

Ihr Bonus

     Unser TCTT-VIP Paket für Sie

Diese Vorteile gibt es nur bei TCTT

Airport Lounge in Zürich
Starten Sie Ihre Traumreise ohne Stress. Wir laden Sie zu einem Lounge Aufenthalt ein. Geniessen Sie kostenlos Drinks sowie Mahlzeiten.

Limousinen-Service
Ihre Traumreise beginnt bereits in der Schweiz. Bei der Abreise offerieren wir Ihnen einen Limousinen Service zum Flughafen Zürich (bis 30 km)

---------------------------------------------------------------------

Frühbucherrabatt CHF 150 pro Person bis 31. Oktober für Abreisen im Folgejahr

Währungsvorteil
Wir haben mit den meisten Zügen direkte Verträge. So haben Sie bei uns immer den offiziellen Preis.

Längste Erfahrung mit Zugreisen weltweit
TCTT war der erste Anbieter in der Schweiz mit einem Vollangebot an Zugreisen weltweit.

Grösstes Angebot an Zugreisen weltweit
TCTT hat in der Schweiz garantiert das gösste Angebot an Zugreisen weltweit

Bestpreisgarantie
Sollten Sie die gleiche Reise zu einem günstigeren Preis finden, dann erstatten wir Ihnen die Differenz zurück.
(Kontaktieren Sie uns für die genauen Bedingungen)

Detailprogramm

Mi., 12.08.20: Köln – Domstadt am Rhein

Ein stilvoller Beginn für Ihre Traumreise: Lernen Sie bei einem edlen Willkommens-Dinner im kleinen, exklusiven Kreis Ihre Mitreisenden kennen und lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter auf die außergewöhnlichen Erlebnisse der nächsten Wochen einstimmen.

Excelsior Hotel Ernst, 5* A

Do., 13.08.20: Köln – London (Großbritannien)

Nach einer kurzen Fahrt im IC von Köln nach Brüssel reisen Sie von dort mit dem „eurostar“ durch den Kanaltunnel nach London. Erleben Sie bei einer City Tour das pulsierende Leben der britischen Hauptstadt und genießen ein köstliches Dinner im legendären Reform-Club.

ICE/Thalys/ Eurostar,  Belmond Cadogan Hotel 5* F/A

Fr., 14.08.20: London – Southampton

Im Historic Dockyard in Portsmouth erleben Sie ein Stück Marinegeschichte – die HMS Victory, das berühmteste Kriegsschiff der Royal Navy und stolzes Denkmal für den Sieg von Lord Nelson bei der Schlacht von Trafalgar. Danach stechen Sie in See: Besteigen Sie in Southampton die legendäre Queen Mary 2 und bestaunen Sie die prachtvolle Ausstattung der Schiffssäle. Um 21 Uhr heißt es: Leinen los!

Queen Mary 2 F/M/A

Sa., 15.08. – Do., 20.08.20: Seetage

Erkunden Sie die Königin der Meere und erleben Sie den stilvollen Komfort des Luxusliners. Genießen Sie den grandiosen Fernblick über die unendlichen Weite des Ozeans. Lassen Sie sich mit erlesenen Köstlichkeiten kulinarisch verwöhnen. Wählen Sie aus mehr als 100 exklusiven Angeboten zur Unterhaltung und Entspannung, während der Ozeanriese Sie sanft über die Transatlantikroute gen Westen trägt.

Queen Mary 2 F/M/A

Fr., 21.08.20: New York City (USA)

Gänsehaut-Feeling pur. Im Morgendunst taucht vor Ihnen erst die Freiheitsstatue auf, dann die unverwechselbare Skyline von Manhattan. Ein unvergesslicher Anblick! Erleben Sie die Highlights dieser pulsierenden Metropole bei einer privaten Stadtrundfahrt.

Hotel Plaza Athenée 5* F/M/A

Sa., 22.08.20: New York – Washington

Tauchen Sie ein in die atemberaubende Atmosphäre New Yorks, besichtigen Sie weltbekannte Wahrzeichen – vom Empire State Building über die St. Patricks Cathedrale am Rockefeller Center über den bunten Times Square bis hin zum Ground Zero, bevor ein Hochgeschwindigkeitszug Sie am frühen Abend direkt ins Zentrum der Weltmacht bringt.

Acela Express,  Sofitel Hotel 5* F/M/A

So., 23.08.20: Washington D.C.

Das weltbekannte Weiße Haus, das erhabene Kapitol und der imposante Obelisk des Washington Monuments: In natura erleben Sie die bekanntesten Wahrzeichen – Sinnbilder der Macht und Stein gewordener Ausdruck der amerikanischen Verfassung.

Sofitel Hotel 5* F/M/A

Mo., 24.08.20: Washington – Chicago

Entspannung auf höchstem Niveau bieten Ihnen die privaten Panoramawagen des Capitol Limited mit Lounge-Atmosphäre und Spitzengastronomie. Durch enge Flusstäler, steile Hänge hinauf und durch weite Ebenen, vorbei an Pittsburgh und Cleveland werden Sie nach Chicago chauffiert.

Capitol Limited - Privatwagen “Northern Dreams” F/M/A

Di., 25.08.20: Chicago

Die Zeiten, in denen Al Capone die Unterwelt von Chicago beherrschte, sind lange vorbei. Bewundern Sie entspannt die von Wolkenkratzern dominierte Skyline der legendären Metropole am Lake Michigan mit seinem 42 km langem malerischem Seeufer und seinen traumhaften Sandstränden.

Hotel Hilton Nr. One (das Stammhaus!) Chicago 4* F/ M/A

Mi., 26.08.20: Chicago

Entdecken Sie im „Paris der Prärie“ Architekturmonumente weltbekannter Baumeister, wie Mies van der Rohe, Frank Lloyd Wright, Louis Sullivan und dem Deutschen Helmut Jahn. Die Metropole wird durchzogen von wunderschön angelegten Parks und Grünflächen und bietet eine faszinierende Symbiose von Stadt und Natur.

Hotel Hilton Nr. One Chicago 4* F/M/A

Do., 27.08.20. Chicago – Denver

In exklusiven Privatwagen reisen Sie im California Zephyr entlang der Strecke der Eisenbahnpioniere. Erinnerungen an vergangene Zeiten weckt auch die Fahrt durch die Great Plain mit den riesigen Büffelherden, die durch unendlichen Weiten der Prärielandschaften ziehen.

California Zephyr - Privatwagen “Northern Dreams” F/M/A

Fr., 28.08.20: Denver

Die Lage dieser Stadt ist einfach atemberaubend: Im Hintergrund der Hauptstadt von Colorado erhebt sich der mächtige Gebirgszug der legendären Rocky Mountains. Wandeln Sie auf den Spuren der Siedler, die im 19. Jahrhundert hierher pilgerten, in der Hoffnung auf das große Glück.

Hotel Renaissance 5* F/M/A

Sa., 29.08.20: Denver

Bei einer Rundfahrt mit der historischen Georgetown Loop Railroad entdecken Sie die architektonischen Ursprünge der Stadt: Prächtige viktorianische Gebäude säumen die Straßen – Zeugen einer Zeit, in der Denver noch ein unvergleichliches Goldgräberparadies war.

Hotel Renaissance 5* F/M/A

So., 30.08.20: Denver – Rocky Mountains

Bereisen Sie bequem die imposanten Gebirgsketten der Rocky Mountains mit ihren üppig bewachsenen Bergtälern, malerischen Seen, glitzernden Wasserfälle und genießen Sie immer wieder spektakuläre Ausblicke auf die zum Teil reißenden Fluten des Colorado River und majestätische Berggipfel.

Hotel Renaissance 5* F/M/A

Mo., 31.08.20: Denver – Oakland

Aufregende rote Gesteinsformationen in Utah, Salt Lake City mit schneebedeckten Gipfeln der Wasatch-Kette am Horizont, steile Canyons der Sierra Nevada – diese atemberaubenden Naturschönheiten genießen Sie ungestört durch großzügige Panoramafenster Ihres komfortablen „Dome Car“.

California Zephyr  - Privatwagen “Northern Dreams” F/M/A

Di., 1.09.20: Oakland – San Francisco

Über die imposante, acht Kilometer lange Bay Bridge erreichen Sie das malerische San Francisco. Lassen Sie hier die unvergesslichen Eindrücke Ihrer Reise quer durch die USA sanft ausklingen. 

Hotel Fairmont Heritage Place Ghirardelli 5* F/M/A

Mi., 2.09.20: San Francisco

Bei einer Sightseeing-Tour erleben Sie den grandiosen Anblick der legendären Golden Gate Bridge, der malerischen bunten viktorianischen Häuser und der historischen Straßenbahnen (Cable Cars) dieser quirligen Stadt.

Hotel Fairmont Heritage Place Ghirardelli 5* F/M/A

Do., 3.09.20: San Francisco

Nach einem Besuch im berühmten Eisenbahnmuseum in Sacramento stehen eine Fahrt mit dem Napa-Valley- Wine-Train und kulinarischer Genuss auf dem Programm. Denn im Napa Valley gedeihen dank des mediterranen Klimas qualitativ hochwertige Weine.

Hotel Fairmont Heritage Place Ghirardelli 5* F/M/A

Fr., 4.09.20: San Francisco – Seattle

Entlang der malerischen Pazifik-Steilküste, über schroffe Bergmassive, durch grüne Täler und vorbei an wogenden Feldern führt die Strecke mit dem Coast Starlight durch imposante Landschaften gen Norden nach Seattle.

Coast Starlight - Private Dome Car F/M/A

Sa., 5.09.20: Seattle

Die pulsierende und hügelige Stadt der Weltausstellung von 1962 wurde zur „lebenswertesten Stadt in den USA“ gewählt. Bewundern Sie das Schauspiel von Architektur und Natur, wenn sich die imposanten Wolkenkratzer abends in der Meeresbucht des Puget Sound spiegeln.

Hotel Fairmont Olympic Hotel 4* F/M/A

So., 6.09.20: Seattle

Erkunden Sie die pittoreske Altstadt rund um den Pioneer Square, dem ursprünglichen Herzen von Seattle. Genießen Sie vom futuristischen Space Needle den fantastischen Blick über die Wolkenkratzer der Stadt, auf majestätische Bergketten am Horizont und Wasserlandschaften der nahen Umgebung. Das berühmteste Wahrzeichen der Stadt wurde zur Weltausstellung 1962 errichtet.

Hotel Fairmont Olympic Hotel 4* F/M/A

Mo., 7.09.20: Seattle – Vancouver (Kanada)

Vancouver –Filmkulisse für zahlreiche Kinogiganten und eingebettet zwischen den Wellen des Pazifiks und den majestätischen Gipfeln der Rocky Mountains, gilt vielen als schönste Stadt der Welt. Durch die Schluchten der Wolkenkratzer erblicken Sie den tiefblauen Pazifik und die sattgrünen Hänge der Coast Mountains. Eine exklusive Rundfahrt führt Sie zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten, darunter das Hauptgebäude der Vancouver Public Library, das an das Kolosseum erinnert, und das Canada Place mit seiner filigranen zeltartigen Dachkonstruktion.

Talgo,  Fairmont Hotel 5* F/M/A

Di., 8.09.20: Vancouver – Japan

Der fulminante Höhepunkt für heute: Sie durchschreiten zum ersten Mal die majestätische Grand Lobby der eleganten Queen Elizabeth. Mit ihrer riesigen geschwungenen Treppe, den verzierten Balkonen und den vielen Dekorelementen lässt sie die ruhmreichen Zeiten der Linienschifffahrt lebendig werden

Queen Elizabeth F/M/A

Mi., 9.08.20: Inside-Passage (Alaska)

Genießen Sie an Bord des Luxusliners die berühmte Inside-Passage vor der Küste Alaskas und British Columbias, vorbei an zerklüfteten, unbesiedelten Fjorden, beeindruckenden Berglandschaften und dichten Wäldern.

Queen Elizabeth F/M/A, gilt auch für die Folgetage an Bord

Do., 10.09.20: Ketchikan

Überwältigend! Dichte Wälder, tiefblaue Seen, kristallklare Flüsse und bizarre Schluchten erwarten Sie im Alaska Rainforest Sanctuary, dem größten Nationalpark Alaskas.

Fr., 11.09.20: Juneau

Steil ragen die Berge rund um die Hauptstadt Alaskas gen Himmel. Die besondere Attraktion bilden die eisigen Gletscher und Wasserfälle, aus deren gewaltiger Fallhöhe das Wasser tosend herunterdonnert.

Sa., 12.09.20: Skagway

Im Hintergrund der in eine Bucht geschmiegten Stadt ragt das majestätische Panorama schneebedeckter Berge auf. Die ehemalige Goldgräberstadt versetzt Sie mit seinen historischen Holzhäusern mit den bunten Fassaden zurück in die Zeit des Goldrauschs.

So., 13.09.20: Glacier Bay-Rundfahrt

Tiefblaue Fjorde und mächtige Gletscher, üppige Regenwälder und eine artenreiche Tierwelt – die Glacier Bay ist eine der größten international geschützten Naturlandschaften der Welt.

Mo., 14.09.20: Seetag

In Ruhe entspannen: besuchen Sie den großzügig angelegten Spa-Bereich, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten und schwelgen Sie beim Anblick des Meeres in den Erinnerungen der vergangenen Tage.

Di., 15.09.20: Anchorage

Die größte Metropole Alaskas erstreckt sich vor der malerischen Kulisse der Chugach Mountains, deren Berggipfel selbst im Sommer noch schneebedeckt sind. Bei einem Ausflug ins Umland, vorbei an saphirblauen Seen und sattgrünen Tälern erhaschen Sie mit ein wenig Glück einen Blick auf Elche oder Bären. Geraten Sie in magische Verzückung beim Naturschauspiel der einzigartigen Polarlichter Alaskas, die sich bisweilen schon im September zeigen.

Mi., 16.09.20: Kodiak

Auf Alaskas Smaragdinsel tauchen Sie ein in die Geschichte: die Zeit der russischen Siedler und der Alutiiq-Indianer. Sichtbarer Ausdruck der russischen Herrschaft sind die blauen Zwiebeltürme der russisch-orthodoxen Kirche.

Do., 17.09. - Mi., 23.09.20: Seetage

Lassen Sie bei dem Blick über die Weiten des Meeres die Eindrücke der letzten Tage Revue passieren, genießen Sie das umfangreiche Verwöhnprogramm der Queen Elizabeth, während der Ozeanriese Kurs auf Japan nimmt.
Fr. 18.09.20: Entfällt wegen Überqueren der Datumsgrenze

Do., 24.09.20: Kushiro (Japan)

Willkommen in Japan!
Kushiro, auch „Stadt des Nebels“ genannt, ist das Tor zur unberührten Schönheit der Kushiro-Feuchtbiotope und des Akan-Nationalparks. Erleben Sie die surreale Atmosphäre, wenn Nebel das Naturparadies überzieht und bewundern Sie am wohl schönsten Kratersee Japans die traditionelle Volkskunst in einem Dorf der Ureinwohner.

Queen Elizabeth F/M/A

Fr., 25.09.20: Aomori – Tokio

Nach der Ausschiffung am Morgen fahren Sie mit dem Shinkansen Richtung Tokio, der Megametropole Japans, auch Sonnenscheinstadt genannt. Tauchen Sie in Asakusa ein in das historische Tokio mit dem Sensō-ji, dem ältesten und bedeutendsten Tempel des Landes. Vom Skytree, dem zweithöchsten Gebäude der Welt, haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadtkulisse.

Shinkansen,  Imperial 5* F/M/A

Sa., 26.09.20: Tokio – Kyoto

Zwei Heiligtümer Japans: In Tokio besuchen Sie den in einem spirituellen Wald gelegenen Meiji Jingu Shrine, den größten Shinto-Schrein Tokios, in Kyoto den Kiyomizu-dera Tempel, UNESCO-Weltkulturerbe, dessen Haupthalle auf massive Holzpfeiler gestützt über den Abhang ragt.

Shinkansen,  Westin Miyako 4* F/M/A

So., 27.09.20: Kyoto – Fukuoka

In Kyoto, der „Schatzkammer Japans“, besichtigen Sie das prunkvolle Nijō Castle, mit dem breiten Graben, den massiven Steinmauern und den schweren, kunstvollen Toren, den Goldenen Pavillon und den Todaju Tempel mit der größten buddhistischen Bronzestatue der Welt.

Shinkansen,  Grand Hyatt Fukuoka 5* F/M/A

Mo., 28.09.20: Fukuoka – Busan – Seoul (Korea)

Genießen Sie die Ruhe im typisch japanisch angelegten Ōhori Park oder schwelgen Sie im Anblick der fünfstöckigen orange-roten Pagode, bevor Sie mit der Beetle Ferry übersetzen nach Busan. Von dort geht es weiter zur Millionenmetropole Seoul.

Hydrofoil-Fähre / KTX-Schnellzug,  Hotel Plaza 5* F/M/A

Di., 29.09.20: Seoul

Die steil emporragenden Glasfassaden der Wolkenkratzer, Paläste im traditionellen Stil, wie der Gyeongbogung Palace, und die quirlige Insadong Antique Alley mit ihren Geschäften – Seoul bietet Ihnen eine spannende Mischung aus Tradition und Moderne.

Hotel Plaza 5*F/A

Mi., 30.09.20: Seoul – Quindao (China)

Der Imjingak Park mit der Bridge of Freedom, der Infiltration Tunnel, die Ausstellung zur DMZ – sie sind Zeugen und Mahnmale der Teilung Koreas. Das sind die bewegenden Eindrücke, die auch während der Schifffahrt über das Gelbe Meer noch nachklingen.

New Golden Bridge Ferry F/M/A

Do., 1.10.20: Quindao – Peking

Quindao bietet Ihnen Relikte aus der deutschen Kolonialzeit: Laternen und Eisentore im wilhelminischen Stil, Fachwerkhäuser im Jugendstil, Geschäfte mit der Aufschrift „Deutsche Produkte“.

G190 – Schnellzug,  Regent Hotel 5* F/M/A

Fr., 2.10.20: Peking

Tauchen Sie ein in diese atemberaubende und pulsierende Weltstadt. Entdecken Sie bei einer privaten Stadtbesichtigung die legendäre Verbotene Stadt, erleben Sie eine aufregende Riksha-Fahrt und erhalten Sie exklusive Einblicke in das Leben einer chinesischen Familie.

Regent Hotel 5* F/M/A

Sa., 3.10.20: Peking – Xi‘an

Eines der imposantesten Bauwerke der Welt: die chinesische Mauer. Auf ihr zu stehen und sie mit eigenen Augen zu betrachten, ist ein unvergessliches Erlebnis.

High Speed Rail, Shangri-La-Express,  Sofitel Hotel 5* F/M/A

So., 4.10.20: Xi’an

Sie gelten als das achte Weltwunder: die über 8.000 Figuren starke Terrakotta-Armee! Staunen Sie bei einer Begegnung mit den geheimnisvollen Kriegern über diesen sagenumwobenen Fund und erleben Sie bei einer Fahrrad-Tour auf der Stadtmauer eine ganz besondere Perspektive über die Kulturstadt.

Sofitel Hotel 5* F/M/A

Mo., 5.10.20: Xi’an – Wüste Gobi

Reisen Sie auf den Spuren der Händler und Abenteurer entlang der legendären Seidenstraße. Lassen Sie den Blick schweifen über weite Steppen und Wüstenlandschaften, während Sie den gediegenen Luxus und stilvollen Komfort des Shangri-La Express genießen.

Shangri-La Express F/M/A

Di., 6.10.20: Dunhuang

Umgeben von riesigen Sanddünen erreichen Sie mitten in der Wüste Gobi diese lebhafte Oasenstadt. Auf Mutige wartet ein Ritt auf einem Kamel. Abends erleben Sie ein Dinner mit landestypischem Essen und mit uigurischer Folklore.

Silk Road Dunhuang 4* F/M/A

Mi., 7.10.20: Dunhuang – Turpan

Sie besuchen die geheimnisvollen Mogao-Grotten – rund 1.000 in den Sandstein geschlagene Höhlentempel, in denen buddhistische Mönche seit dem 4. Jahrhundert nach Christus gelebt und meditiert haben – ein einzigartiges Weltkulturerbe.

Shangri-La Express F/M/A

Do., 8.10.20: Turpan

Die Hauptsehenswürdigkeit in Turpan ist die weitläufige Ruinenstadt Jiaohe. Das Weltkulturerbe beeindruckt mit den Überresten der aus Lehmziegeln erbauten Gebäude. Hier und im Museum mit seinen 3.200 Jahre alten Exponaten wird Zeitgeschichte für Sie lebendig.

Shangri-La Express F/M/A

Fr., 9.10.20: Turpan – Alashankou – Druzhba (Kasachstan)

An der Grenze zu Kasachstan endet Ihre Reise mit dem Shangri-La Express. Im legendären Golden Eagle Express reisen Sie weiter bis nach Moskau. Genießen Sie die luxuriöse Einrichtung, den Service und die Köstlichkeiten in den stilvollen Restaurantwagen oder ein Konzert im geschmackvoll in rot und gelb gehaltenen Barwagen.

Shangri-La Express / Golden Eagle Express F/M/A

Sa., 10.10.20: Almaty

Erfreuen Sie sich bei einer Seilbahnfahrt an dem Panoramablick über die die prächtigen Boulevards, breiten Alleen und herrlichen Parks der größten Stadt Kasachstans, während sich im Hintergrund die schnellbedeckte Berggipfel des Tien Shan Gebirges erheben.

Golden Eagle Express, F/M/A, gilt auch für alle Folgetage im Zug

So., 11.10.20: Taschkent (Usbekistan)

Die Hauptstadt Usbekistans ist geprägt von einer reizvollen Mischung aus Tradition und Moderne: In der zauberhaften Altstadt mit traditionellen sandfarbenen Gebäuden und engen Gassen werden die glanzvollen Zeiten der alten Seidenstraße lebendig.

Mo., 12.10.20: Samarkand

Die „Perle Usbekistans“ bezaubert mit Gebäuden, von denen viele zum Weltkulturerbe gehören. Beeindruckend sind der weitläufige Registan Platz, der von drei Medresen gerahmt wird, die grün-blau gemusterten Mosaike der Bibi Khan Moschee mit ihrer riesigen Kuppel und das Ulug Beg Observatorium aus dem 15. Jahrhundert.

Di., 13.10.20: Buchara

Wir entführen Sie in diesem UNESCO Weltkulturerbe auf eine Zeitreise: Erkunden Sie die seit zwei Jahrhunderten fast unveränderten lehmfarbenen Gassen der Altstadt, die imposante Festung, einst Residenz des Emirs von Buchara, und die 2.500 Jahre alte Medina.

Mi., 14.10.20: Merv (Turkmenistan)

Im 12. Jahrhundert war Merv, die „Perle des Ostens“, die größte Stadt der Welt. Die Ausgrabungen historischer Stätten lassen heute noch den Reichtum dieser geheimnisvollen Handelsstadt erahnen.

Do., 15.10.20: Aschgabat & Darvaza

Prächtige, weiße Marmorgebäude, breite Boulevards und goldene Denkmäler prägen Aschgabat, das „Las Vegas der Kara Kum-Wüste“. Spektakulär auch der Besuch des seit 40 Jahren brennenden Gaskraters in Darvaza, der auch das „Tor zur Hölle“ genannt wird.

Fr. 16.10.20: Chiva (Usbekistan)

Das Weltkulturerbe bezaubert durch seinen orientalischen Charakter. Festungsartige Mauern, gekrönt von Zinnen und Kuppeln mit kunstvollen Ornamenten umschließen die vollständig erhaltene Altstadt, Paläste, Moscheen und Medresen.

Sa., 17.10.20: Tag im Zug (Kasachstan)

Lehnen Sie sich entspannt zurück, während die Wüstenlandschaft Kasachstans an Ihnen vorbeizieht und genießen Sie die Annehmlichkeiten und den erstklassigen Service des Golden Eagle Express.

So., 18.10.20: Wolgograd (Russland)

Das ehemalige Stalingrad ist Mahnmal und Ort der Versöhnung. Sichtbarste Ausdruck der Erinnerung ist die 1967 errichtete „Mutter Heimat“, eine sagenhafte Statue, die über der Wolga 52 Meter hoch in den Himmel ragt.

Mo., 19.10.20: Moskau

Genießen Sie den Luxus und Service im Golden Eagle Express, während Sie sich gedanklich auf Ihre nächste Station Ihrer Weltumrundung vorbereiten – Moskau.

Four Seasons 5* F/M/A

Di., 20.10.20: Moskau

Die roten Mauern des Kreml, die kunstvoll verzierte Basilius-Kathedrale, der großzügige Rote Platz – die imposanten Wahrzeichen sind weltbekannt. Natürlich darf bei Ihrer City-Tour das berühmte Kaufhaus GUM nicht fehlen.

Four Seasons 5* F/M/A

Mi., 21.10.20: Moskau – Warschau (Polen)

Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke bei einem Gang durch die Stadt: opulente Fassaden der Zuckerbäckerbauten oder in den Himmel ragenden Wolkenkratzer, bevor Sie nachmittags den Zug besteigen, der Sie durch Weißrussland in die polnische Hauptstadt bringt.

Euro-Night-Zug F/M/A

Do., 22.10.20: Warschau – Berlin (Deutschland)

Die letzte Etappe Ihrer Weltumrundung führt Sie nach Berlin. Im bekanntesten Hotel Deutschlands können Sie stilvoll bei einem Sektempfang und anschließendem Farewell-Dinner in den Erinnerungen an eine wundervolle Reise schwelgen, mit der sich Ihr Traum von einer unvergesslichen Weltumrundung erfüllt hat.

EC 1. Klasse ,  Adlon Hotel 5* F/M/A

Fr., 23.10.20: Berlin – individuelle Heimreise

Genießen Sie bei einem gemeinsamen Frühstück die unvergesslichen Eindrücke Ihrer „Einmal-im-Leben-Reise“, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Ihr Bonus

     Unser TCTT-VIP Paket für Sie

Diese Vorteile gibt es nur bei TCTT

Airport Lounge in Zürich
Starten Sie Ihre Traumreise ohne Stress. Wir laden Sie zu einem Lounge Aufenthalt ein. Geniessen Sie kostenlos Drinks sowie Mahlzeiten.

Limousinen-Service
Ihre Traumreise beginnt bereits in der Schweiz. Bei der Abreise offerieren wir Ihnen einen Limousinen Service zum Flughafen Zürich (bis 30 km)

---------------------------------------------------------------------

Frühbucherrabatt CHF 150 pro Person bis 31. Oktober für Abreisen im Folgejahr

Währungsvorteil
Wir haben mit den meisten Zügen direkte Verträge. So haben Sie bei uns immer den offiziellen Preis.

Längste Erfahrung mit Zugreisen weltweit
TCTT war der erste Anbieter in der Schweiz mit einem Vollangebot an Zugreisen weltweit.

Grösstes Angebot an Zugreisen weltweit
TCTT hat in der Schweiz garantiert das gösste Angebot an Zugreisen weltweit

Bestpreisgarantie
Sollten Sie die gleiche Reise zu einem günstigeren Preis finden, dann erstatten wir Ihnen die Differenz zurück.
(Kontaktieren Sie uns für die genauen Bedingungen)

Hotels

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Keine Prioritätshotels gefunden.

Termine & Preise

Reisetermine

Reise Teil 1: Deutschland - Vancouver

Grundpreis EUR 54'165

Reise Teil 2: New York - Tokio

Grundpreis EUR 62'425

Reise Teil 3: Tokio - Berlin

Grundpreis EUR 42'345

Hinweis: Preise pro Person

Ihr Bonus

     Unser TCTT-VIP Paket für Sie

Diese Vorteile gibt es nur bei TCTT

Airport Lounge in Zürich
Starten Sie Ihre Traumreise ohne Stress. Wir laden Sie zu einem Lounge Aufenthalt ein. Geniessen Sie kostenlos Drinks sowie Mahlzeiten.

Limousinen-Service
Ihre Traumreise beginnt bereits in der Schweiz. Bei der Abreise offerieren wir Ihnen einen Limousinen Service zum Flughafen Zürich (bis 30 km)

---------------------------------------------------------------------

Frühbucherrabatt CHF 150 pro Person bis 31. Oktober für Abreisen im Folgejahr

Währungsvorteil
Wir haben mit den meisten Zügen direkte Verträge. So haben Sie bei uns immer den offiziellen Preis.

Längste Erfahrung mit Zugreisen weltweit
TCTT war der erste Anbieter in der Schweiz mit einem Vollangebot an Zugreisen weltweit.

Grösstes Angebot an Zugreisen weltweit
TCTT hat in der Schweiz garantiert das gösste Angebot an Zugreisen weltweit

Bestpreisgarantie
Sollten Sie die gleiche Reise zu einem günstigeren Preis finden, dann erstatten wir Ihnen die Differenz zurück.
(Kontaktieren Sie uns für die genauen Bedingungen)